Gemeinde der großen Möglichkeiten

Investieren Sie in Kaweczyn

Hauptseite separator separator Gründe, in Kawęczyn zu investieren

Gründe, in Kawęczyn zu investieren

WARUM IN DIE GEMEINDE KAWĘCZYN?

Wielkopolska und die Gemeinde Kawęczyn - ist eine der attraktivsten Investitionsregionen des Landes. Aufgrund der Schaffung von Bedingungen, die der Geschäftsentwicklung förderlich sind, wird es oft von Unternehmern aus der ganzen Welt als Ort des Investitionsstandortes gewählt - sowohl von solchen mit einem globalen Tätigkeitsbereich als auch von denjenigen, die ein eigenes Unternehmen gründen und nach einem geeigneten Ort suchen. Die Hauptvorteile der Region sind:

Lage

  • Lage im Zentrum Europas nahe der Grenze zur Bundesrepublik Deutschland und der Tschechischen Republik
  • Exzellenter Zugang, einschließlich nach Berlin (385 km) und Warschau (240 km)
  • Umfangreiches Netzwerk von Straßenverbindungen.
  • moderne Flughäfen in Lodz und Poznan

Investitionen:

  • Hohes Niveau der Wirtschaftsentwicklung (bedeutende Wirtschaftssektoren sind u.a. IT, Elektronik, Automobil),
  •  Ausgezeichnete Umgebung und Klima, die eine innovative Wirtschafsentwicklung fördern.

Wissenschaftliche Basis und Humankapital:

  • ca. 3.500.000 Einwohner

Warum Polen? 

Polen ist einer der hervorragendsten Investitionsstandorte in der EU und gehört zu den wenigen Ländern, die die Krise der letzten Jahren gut überstanden haben. 

Deshalb bietet Polen eine in diesem Region beispiellose ökonomische Stabilität und günstige Bedingungen, eigene Wirtschaftstätigkeit zu gründen und erfolgreich zu betreiben, an – auch in Rahmen der ausländischen Direktinvestitionen (ADI).

Die Investoren werden vom polnischen Staat unterstützt. Unter anderem wird den Investoren die Möglichkeit gegeben, Ihre Wirtschaftstätigkeiten in den Sonderwirtschaftszonen zu betreiben wie auch sich um staatliche Zuschüsse zu bewerben.

Immer mehr ausländische Investoren entscheiden sich in Polen zu investieren, da sie hier zuverlässige Geschäftspartner und günstige Atmosphäre für das Unternehmenswachstum finden.

Strategische Lage und Kommunikation

Polen liegt in Mitteleuropa und grenzt an Deutschland, Tschechien, die Slowakei, Weiβrussland, Litauen, Russland und die Ukraine. Im Norden hat das Land eine lange Ostseeküste.

Polen hat mehrere internationale Flughäfen (u.a. in Warschau, Breslau, Posen, Krakau und Katowitz), die einen effizienten lokalen und weltweiten Verkehr gewährleisten, sowohl mit den europäischen Ländern wie auch mit globalen Businesszentren wie Dubai, New York und Singapur.

Deshalb bleibt Polen ein perfekter Standort für die Unternehmer, die eine günstige Lage mit guten Verkehrsmitteln suchen, die Ihnen ermöglichen, sich schnell je nach Bedarf von Ort zu Ort zu bewegen.

Humankapital

Polens Landsleute sind auch Polens Stärke. Hier leben derzeit ca. 38,5 Millionen Menschen. Ca. 50% davon sind junge Leute unter dem 35. Lebensjahr. In Polen gibt es genug gut qualifizierte Arbeitskräfte. Darüber hinaus sind die Hochschulabsolventen mit sehr guten Fremdsprachenkenntnissen  ein bedeutender Teil der Bevölkerung. Zur Zeit gibt es hier ca. 1,8 Millionen Studierende. 

Charakteristisch für polnische Mitarbeiter sind  ihre hohe Qualifikationen und beispiellose Offenheit für innovative Lösungen.

Auszeichnungen

Unsere Partner

Gemeinde Kaweczyn

Kawęczyn 48
62-704 Kawęczyn
MO-FR: 7.30 - 15.30
Tel. (+48) 63 288 59 10
Fax (+48) 63 288 59 40
ugkaweczyn@kaweczyn.pl